Redaktionssystem OpenCms

Redaktionssystem OpenCms

OpenCms ermöglicht, Webseiten benutzerfreundlich und intuitiv mit wenigen Mausklicks selbst zu erstellen, zu verwalten und zu pflegen. Für kirchliche Gruppen und Einrichtungen im Erzbistum Köln steht OpenCMS kostenfrei zur Verfügung.

Als serverseitige und plattformunabhängige Applikation kann OpenCms mit den bekannten Web-Browsern (Firefox, Chrome, Internet Explorer...) bedient werden. Durch die vollständige Trennung von Layout und Inhalt sind den Designmöglichkeiten in OpenCms wenig Grenzen gesetzt.

OpenCms eröffnet webgestützte Kommunikation für jedermann - insbesondere für ein Redaktionsteam. Der Zugriff auf Dateien und Ordner, sowie die Veröffentlichung von Informationen ist über eine ausgefeilte Rechteverwaltung realisiert.

Somit bietet OpenCms Ihnen alle Voraussetzungen um einen Internetauftritt auf viele "Schultern" zu verteilen. Sie können beliebig viele Personen an Ihrem Internetauftritt beteiligen. Dabei behält das Team die Kontrolle der Seitenentwicklung stets im Auge. Eine Zugriffkontrolle, ein Berechtigungssystem und ein "Workflow" bietet Ihnen eine Vielfalt an Möglichkeiten um die Teamarbeit zu fördern und sicher zu machen.

Änderungen von Texten und Bildern können Sie ohne Aufwand und Programmierkenntnisse eigenverantwortlich durchführen. Die Arbeitsweise ähnelt der einer gängigen Textverarbeitung.

Neue Elemente ziehen Sie einfach per "Drag and Drop" auf die Internetseiten. Alle Veränderungen können Sie dann direkt sehen. Und wenn Sie damit zufrieden sind, veröffentichen Sie die Änderungen an der bearbeiten Internetseite.

Sie können Ihre Internetseiten ohne Experten selbst gestalten und von überall pflegen, zu jeder Zeit, von jedem Ort.

Das Template bietet Ihnen als Seitenvorlage die idealen optischen Rahmenbedingungen. Es kann flexibel an die von Ihnen gewünschte Optik angepasst werden und Sie können Ihren eigenen "Internet-Styleguide" realisieren. Ohne Programmierung legen Sie zentral Ihren Stil für alle Ihre Seiten fest und schaffen so Ihr einheitliches Layout über alle Ihre Seiten hinweg.

Internetseiten werden auch auf mobilen Geräten optimal dargestellt und entsprechen so dem modernen mobilen Surfverhalten der User.

OpenCms nutzen

Redakteur für OpenCms

Um eine Publizierungsberechtigung für den Bereich Ihrer Gemeinde / Einrichtung für OpenCMS zu erhalten, senden Sie das untenstehende Formular ausgefüllt an die Internetadministration. Sie können dann innerhalb des für Sie auf dem Server des Erzbistums Köln eingerichteten Verzeichnisses den Webauftritt gestalten.

> Anmeldeformular Redakteur (PDF)

Testzugang für 3 Monate

Wenn Sie nicht ganz sicher sind, ob Sie OpenCms nutzen möchten, können Sie einen Testzugang für 3 Monate beantragen. Sie erhalten eine ganz normale Publizierungsberechtigung und ein Verzeichnis.

Wenn Sie sich für die Weiternutzung des Redaktionssystem entscheiden, so können Sie Ihre bisherige Arbeit fortsetzen.

> Anmeldeformular Testzugang (PDF)

Benutzer selbst verwalten

Sie haben sich entschieden die Redakteure / Benutzer, Extranet-Besucher und Newsletter-Abbonenten selbst zu verwalten. Mit diesem Antragsformular erhalten Sie dazu die Berechtigung. Sie können dann innerhalb Ihres Bereiches für Ihre Gemeinde / Einrichtung die Redakteure einrichten, ihnen die Rechte zuweisen und auch wieder löschen.

Werden Sie Accountmanager mit untergeordneten Administrationsrechten.

> Anmeldeformular Administration (PDF)